Peelinghandschuhe & wohltuende Peeling-Pflege von Ottoman

Peelinghandschuh von Ottoman

Lassen Sie Ihre Haut durchatmen

Sanfter Wasserdampf steigt um Sie herum auf, durchzogen vom zarten Aroma Ihrer Lieblingsseife. Das warme Wasser entspannt Ihren Körper und Ihre Seele. Sie können sich lösen, die Welt für ein paar Augenblicke sich selbst überlassen. Ihre Gedanken ruhen. Nach einem anstrengenden Tag gibt es nichts Schöneres, als sich selbst etwas Gutes zu tun. Das beinhaltet auch die Pflege der Haut – traditionell in einem Hamam mittels Peelinghandschuh. Er befreit von Hautschüppchen und reinigt sanft, aber porentief. Probieren Sie es aus! Weiterlesen

Kese – der Hamam-Peelinghandschuh für das Extra an Wellness

Von jeher wird der gleichzeitigen Reinigung und Entspannung von Körper und Geist in vielen Kulturkreisen große Bedeutung beigemessen. So auch im orientalischen Raum, in dem der Hamam (ein Badehaus) seinen Ursprung besitzt – und der Peelinghandschuh Kese zum Einsatz kommt.

Sie liegen auf der Hand: die Vorteile der Verwendung

Ein Peelinghandschuh hat selbstverständlich eine ähnliche Wirkung wie ein Bodyscrub oder andere Arten von Körperpeelings.

  • Sanfte, gründliche Reinigung der Haut
  • Entfernung abgestorbener Hautzellen
  • Regt die Durchblutung an
  • Massageeffekt für das Plus an Entspannung
  • Öffnung der Poren, sodass Pflegeprodukte besser absorbiert werden
  • Weiche und geschmeidige Haut
  • Schutz vor Cellulite und Hautalterung

Ein entscheidender Unterschied zu anderen Peelingprodukten, die aufgetragen werden, ist die Tatsache, dass der Handschuh keine Rückstände in der Wanne und auf den Fliesen hinterlässt. Damit müssen Sie nicht nach jeder Wellnesspackung im eigenen Badezimmer schrubben.

Peelinghandschuh mit Verpackung von Ottoman

Und so verwenden Sie den Hamam-Peelinghandschuh

Die Anwendung ist denkbar einfach:

  1. Lassen Sie sich ein heißes Bad ein oder stellen Sie sich unter die warme Dusche.
  2. Der Peelinghandschuh und Ihre Haut sollten nass sein.
  3. Fahren Sie in kreisenden Bewegungen und mit sachtem Druck über Arme, Beine und Oberkörper. Mit unserem besonders weichen Peelinghandschuh für das Gesicht massieren Sie auch die empfindliche Haut dieser Körperregion.
  4. Anschließend seifen Sie sich wie gewohnt ein und spülen sich ab. Wir empfehlen, die Seife erst nach dem Peeling zu verwenden.
  5. Zum Schluss cremen oder ölen Sie die Haut zur Pflege gründlich ein.

Achten Sie darauf, dass Sie den Hamam-Peelinghandschuh, der für die unempfindliche Haut am Körper gedacht ist, nicht für das Gesicht verwenden! Die Rasur folgt nach dem Peeling. Wie oft Sie die Behandlung durchführen, hängt von Ihrem Körper ab – hören Sie unbedingt auf Ihre Haut; sie wird Ihnen verraten, was ihr guttut. Von der täglichen Anwendung, über alle zwei bis drei Tage, bis einmal die Woche ist alles erlaubt. Die Häufigkeit wählen Sie nach Bedarf: Manche Haut ist trockener sowie empfindlicher als andere und bevorzugt eine möglichst sanfte Behandlung, andere Haut wiederum ist sehr robust und belohnt bei einer häufigen Anwendung mit vorzüglicher Weichheit.

Peelingband von Ottoman

Entspannung pur mit Hamam-Produkten von Ottoman

Möchten Sie das tiefenentspannende orientalische Flair in Ihrem eigenen Rückzugsort genießen? Neben unseren hochwertigen Markenprodukten, wie Seifen und Cremes, erhalten Sie bei uns auch die Kleinigkeiten, die Ihr Badezimmer in einen Hafen der Ruhe und Entspannung verwandeln. Mit den passenden Accessoires und Textilien schaffen Sie sich eine Oase der Friedlichkeit in Ihren eigenen vier Wänden – wir wünschen Ihnen eine wunderschöne Zeit und ganz viel Urlaubsfeeling!

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung – zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen!